Mittwoch, 16. Juli 2014

Street Art - Visuelles Megaphon




Man muss nicht Politiker oder Journalist sein, um eine eigene Meinung zu haben und diese auch öffentlich zu vertreten. In der Bonner Altstadt toben sich - wie andererorts auch - viele Streetartists aus, um ihrer Kritik und Meinung auf Hauswänden, an Stromkästen oder an Laternen Raum und Beachtung zu verschaffen. - Manche Statements sind provokativ, manche süß, andere witzig. Aber schaut selbst:



























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen